Zurück
14. März 2019
Gesamt-SFB – Nachricht

Stellenausschreibung Universitätsassistent/in am Institut für Germanistik

Kennzahl der Ausschreibung: 9526

Am Institut für Germanistik wird im Arbeitsteam von Prof. Lenz u.a. im Rahmen des SFB-Projekts "Deutsch in Österreich" eine prae-doc Forschungskraft gesucht.

Dauer der Befristung: 4 Jahre

Beschäftigungsausmaß: 30 Stunden/Woche

Einstufung gemäß Kollektivvertrag: §48 VwGr. B1 Grundstufe (praedoc)
Darüber hinaus können anrechenbare Berufserfahrungen die Einstufung und damit das Entgelt bestimmen.

Ihre Aufgaben:

Mitarbeit in Forschung: Mitwirkung bei der Durchführung von Forschungsprojekten (v. a. auch im SFB „Deutsch in Österreich: Variation – Kontakt – Perzeption“ (FWF)), insbesondere im Bereich der „digitalen Linguistik“ (digitale Sprachverarbeitung, Korpuserstellung und -pflege, Metadatenanreicherung, Digitalisierung) – Mitwirkung bei wissenschaftlichen Publikationen – Mitwirkung bei der Organisation von Tagungen, Konferenzen, Symposien – Mitarbeit in der Instituts-, Lehr- und Forschungsadministration - Selbständige Abhaltung von Lehrveranstaltungen im Ausmaß der kollektivvertraglichen Bestimmungen. - Abschluss einer Dissertationsvereinbarung binnen 12-18 Monaten wird erwartet

Ihr Profil:

Abgeschlossenes sprachwissenschaftliches Diplom-, Lehramt-, Master- oder Magisterstudium der Deutschen oder einer anderen Philologie

  • Gewünschte Forschungsschwerpunkte (belegbar durch Projekterfahrungen, Studienabschlussarbeiten, bisherige Publikationen, Dissertationsprojekt o. a.): „Digitale Linguistik“ (z. B. Korpuslinguistik, Computerlinguistik, digitale Sprachverarbeitung, Sprachtechnologien), vorzugsweise in Verbindung mit Variationslinguistik, Dialektologie, Soziolinguistik (des Deutschen)
  • Gute EDV-Kenntnisse (insbes. Erfahrungen im Bereich Software für Linguist*innen, Korpuslinguistik, Sprachdatenbanken und/oder digitale Sprachverarbeitung)
  • Hohes Interesse am Einsatz digitaler Technologien
  • Hohe schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit (im Deutschen)
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Teamfähigkeit

Wünschenswert sind Lehrerfahrung / Erfahrung mit E-Learning; Kenntnis universitärer Abläufe und Strukturen; Auslandserfahrungen; Erste Erfahrungen im wissenschaftlichen Arbeiten

Einzureichende Unterlagen:

Motivationsschreiben
Wissenschaftlicher Lebenslauf
Beschreibung der Erfahrungen im IT-Bereich
Abschlusszeugnisse
Studienabschlussarbeit (pdf)
Publikationsliste (falls vorhanden)
Nachweis Lehrerfahrung (falls vorhanden)
Kurzkonzept für ein Dissertationsprojekt

Weitere Information in angehängter PDF oder im Jobcenter der Universität Wien: Ausschreibung im Jobcenter der Universität Wien



Zitation
Creative Commons Lizenzvertrag
DiÖ (2019): Stellenausschreibung Universitätsassistent/in am Institut für Germanistik. In: DiÖ-Online.
URL: https://dioe.at/details/artikel/1854/
[Zugriff: 19.09.2019]
Zurück