SFB German in Austria Variation – Contact – Perception

The FWF Special Research Programme (SFB) ‘German in Austria. Variation – Contact –Perception’ (F60) is a project that deals with the variety and change of the German language in Austria. The three thematic pillars of the project are variation, contact and perception. This means that the SFB explores how the German language in Austria is used and perceived as well as how it has been influenced by other languages.

Our goal is to make the research methods and results of the project easily available to a wide audience. This includes anyone and everyone interested in the entire spectrum of variation and variety of German in Austria.

About the SFB ‘German in Austria’

Neueste Beiträge

Follow us on Facebook Twitter RSS Feed
15. September 2020
Cluster B – Blog

Von bodeguten, hundsnormalen, urleiwanden und saupeinlichen Scheißwörtern: Expressive Komposita in unterschiedlichen Dialektregionen Österreichs

CC BY-SA M. Seltmann, K. Korecky-Kröll, dioe.at | regionalsprache.de

Katharina Korecky-Kröll erklärt, was expressive Komposita sind und wie sie sie untersucht. Auch zeigt sie, wo in Österreich welche dieser ausdrucksstarken zusammengesetzten Wörter besonders oft verwendet werden.

Show post
Article URL: https://dioe.at/en/article-details/artikel/2525/
14. September 2020
All SFB – Panel discussion

Lenz, Alexandra N.: Podiumsdiskussion in Wien (14.09.2020)

zum Live-Stream 

  • Lenz, Alexandra N. (14.09.2020 - 19:00 h): "Möglichkeiten und Grenzen von Citizen Science in den Geistes-, Sozial- und Kulturwissenschaften". Podiumsdiskussion zum Konferenzauftakt. (Österreichische Citizen Science Konferenz 2020) Mit Jörg Matthes und Katharina Paul. Moderiert von Klaus Taschwer. [URL: https://oesterreichische-citizen-science-konferenz.b2match.io/home]
Show post
Article URL: https://dioe.at/en/article-details/artikel/2540/
07. September 2020
All SFB – Conference

SFB-Days 2020 als Hybrid-Event

Die diesjährigen SFB-Days finden am 10. und 11. Dezember 2020 als Hybrid-Event statt.  

Unser Vernetzungstreffen wird physisch in Wien stattfinden und gleichzeitig aber auch live und interaktiv online besucht werden können. Die (Kleingruppen-)Treffen der Young Researchers für laufende/zukünftige Kooperationsprojekte sowie das Treffen mit dem Advisory Board werden im Mittelpunkt der Konferenz stehen. 

  • 10.12.2020–11.12.2020: SFB-Days 2020. Organised by Alexandra N. Lenz.
Show post
Article URL: https://dioe.at/en/article-details/artikel/2520/
26. September 2020
Cluster B – Presentation

Katharina Korecky-Kröll (26.09.2020): Morphologische Variation bei Erwachsenen: Vor- und Nachteile experimenteller und spontansprachlicher Settings

  • Korecky-Kröll, Katharina (26.09.2020): Morphologische Variation bei Erwachsenen: Vor- und Nachteile experimenteller und spontansprachlicher Settings. (Keynote bei der 16. Sprachwissenschaftlichen Tagung für Promotionsstudierende (STaPs)) [URL: https://staps.stuts.eu/16-staps/]
Show post
Article URL: https://dioe.at/en/article-details/artikel/2546/
23. September 2020
Cluster C – Presentation

Agnes Kim (23.09.2020): Kontakt zwischen dem Deutschen und slawischen Sprachen im Wien des 19. Jahrhunderts

Show post
Article URL: https://dioe.at/en/article-details/artikel/2547/

Mehr Meldungen unter Aktuelles ...