SFB Deutsch in Österreich Variation – Kontakt – Perzeption

Der FWF Spezialforschungsbereich (SFB) „Deutsch in Österreich. Variation – Kontakt – Perzeption“ (F 60) beschäftigt sich mit der Vielfalt und dem Wandel der deutschen Sprache in Österreich. Die drei thematischen Säulen des Projekts sind Variation, Kontakt und Perzeption. Das heißt: Der SFB behandelt den Gebrauch und die subjektive Wahrnehmung von deutscher Sprache in Österreich und zeigt Einflüsse durch Kontaktsprachen auf. 

Unser Ziel ist es, die Forschungsansätze und -ergebnisse einem möglichst breiten Publikum einfach und frei zugänglich zu machen. Das beinhaltet alle Personen, die sich für das Gesamtspektrum der Variation und Varietäten des Deutschen in Österreich interessieren.

Über den SFB Deutsch in Österreich

Neueste Beiträge

Follow us on Facebook Twitter RSS Feed
01. Juli 2021
Gesamt-SFB – Konferenz

ICLaVE|11

ICLaVE|11: Call for Paper, Poster & Multimedia Presentations (Deadline: 30. September)

Angesichts der nach wie vor großen Unwägbarkeiten, die pandemiebedingt sämtliche Konferenzplanungen 2021 überschatten, haben wir die Entscheidung getroffen, ICLaVE11 in das Jahr 2022 zu verschieben. Wir möchten die unschätzbaren Vorteile und Erlebnisse einer vor-Ort-Konferenz einfach nicht aufgeben!

Als neuer Termin für ICLaVE|11 steht fest: 11.-14. April 2022 (Karwoche), an der Universität Wien.

Auch wenn das ursprünglich geplante Programm weitgehend aufrecht erhalten bleibt, haben sich durch die terminliche Verschiebung einige freie Slots ergeben. Im Namen des gesamten Wiener Organisationsteams möchten wir Sie deshalb herzlich auf unseren extended Call for Contributions aufmerksam machen, der Vorträge, Poster und Multimedia-Präsentationen betrifft.

Aktuelle Infos und Updates:
https://iclave11.dioe.at/calls/papers/
https://iclave11.dioe.at/calls/posters/
https://iclave11.dioe.at/calls/multimedia/

- das ICLaVE|11-Team

  • 11.04.2022–14.04.2022: International Conference on Language Variation in Europe ICLaVE|11. (ICLaVE|11, Univsität Wien) Organisiert von Alexandra N. Lenz, Ludwig M. Breuer, Manfred M. Glauninger, Stefanie M. Moog, Barbara Soukup, Philipp Stöckle. [URL: https://iclave11.dioe.at/]
Beitrag anzeigen
Artikel URL: https://dioe.at/details/artikel/2736/
05. November 2021
Cluster CCluster D – Workshop

Zwischen Äußerungen und Zahlen. Korpuslinguistische Zugänge zu Diskursen

  • 05.11.2021: Zwischen Äußerungen und Zahlen. Korpuslinguistische Zugänge zu Diskursen. Organisiert von Alexandra N. Lenz, Hannah Alker-Windbichler, Anne Diehr, Agnes Kim, Wolfgang Koppensteiner, Rita Stiglbauer. [URL: https://disko.dioe.at/]
Beitrag anzeigen
Artikel URL: https://dioe.at/details/artikel/2978/
23. Juli 2021
Cluster B – Workshop

Dissecting morphological theory 2: Diminutivization in root-, stem- and word-based morphology

Beitrag anzeigen
Artikel URL: https://dioe.at/details/artikel/3010/
06. Juli 2021
Cluster B – Publikationen

Lenz, Alexandra & Amelie Dorn (eingereicht): Lexik aus areal-horizontaler und vertikal-sozialer Perspektive. Erhebungsmethoden zur inter- und intraindividuellen Variation

  • Lenz, Alexandra N. / Dorn, Amelie (eingereicht): Lexik aus areal-horizontaler und vertikal-sozialer Perspektive. Erhebungsmethoden zur inter- und intraindividuellen Variation. In: Sprachwissenschaft.
Beitrag anzeigen
Artikel URL: https://dioe.at/details/artikel/3009/
06. Juli 2021
Cluster B – Publikationen

Pucher, Michael / Reinisch, Eva / Kranawetter, Katharina / Koppensteiner Wolfgang & Alexandra N. Lenz (eingereicht): Perceptual effects of interpolated Austrian and German Standard varieties

  • Pucher, Michael / Reinisch, Eva / Kranawetter, Katharina / Koppensteiner, Wolfgang / Lenz, Alexandra N. (eingereicht): Perceptual effects of interpolated Austrian and German Standard varieties. In: Speech Communication.
Beitrag anzeigen
Artikel URL: https://dioe.at/details/artikel/3008/
06. Juli 2021
Cluster B – Publikationen

Goryczka, Pamela / Wittibschlager, Anja / Korecky-Kröll, Katharina & Alexandra N. Lenz (accepted): Variation und Wandel adnominaler Possessivkonstruktionen im Deutchen. Horizontal-areale und vertikal-soziale Analysen zum österreichischen Sprachraum

  • Goryczka, Pamela / Wittibschlager, Anja / Korecky-Kröll, Katharina / Lenz, Alexandra N. (eingereicht): Variation und Wandel adnominaler Possessivkonstruktionen im Deutchen. Horizontal-areale und vertikal-soziale Analysen zum österreichischen Sprachraum. In: Zeitschrift für Dialektologie und Linguistik (ZDL)
Beitrag anzeigen
Artikel URL: https://dioe.at/details/artikel/3007/

Mehr Meldungen unter Aktuelles ...