SFB Deutsch in Österreich Variation – Kontakt – Perzeption

Der FWF Spezialforschungsbereich (SFB) „Deutsch in Österreich. Variation – Kontakt – Perzeption“ (F 60) beschäftigt sich mit der Vielfalt und dem Wandel der deutschen Sprache in Österreich. Die drei thematischen Säulen des Projekts sind Variation, Kontakt und Perzeption. Das heißt: Der SFB behandelt den Gebrauch und die subjektive Wahrnehmung von deutscher Sprache in Österreich und zeigt Einflüsse durch Kontaktsprachen auf. 

Unser Ziel ist es, die Forschungsansätze und -ergebnisse einem möglichst breiten Publikum einfach und frei zugänglich zu machen. Das beinhaltet alle Personen, die sich für das Gesamtspektrum der Variation und Varietäten des Deutschen in Österreich interessieren.

Über den SFB Deutsch in Österreich

Neueste Beiträge

Follow us on Facebook Twitter RSS Feed
15. Februar 2020
Cluster B – Blog

Der Atlas zur deutschen Alltagssprache (AdA). Ein DiÖ-Satellitenprojekt stellt sich vor

Sprache interessiert die Leute, besonders wenn es um regionale Unterschiede geht: „Eine Kollegin wollte sich um viertel zehn mit mir verabreden – ich wusste zuerst nicht, was sie meinte.“ – „Wir sagen Sessel, unsere neuen Nachbarn kennen das nur als Stuhl.“ – „Er hat mich ganz verständnislos angeschaut, als ich einen Meterstab von ihm wollte.“

Wie kann man dieses Interesse und das Wissen der Leute nützen? Der Atlas zur deutschen Alltagssprache (AdA) zeigt, wie’s gehen kann.


Beitrag anzeigen
Artikel URL: https://dioe.at/details/artikel/2280/
18. Februar 2020
Cluster D – Publikationen

Elspaß, Stephan: Areal Variation and Change in the Phraseology of Contemporary German

  • Elspaß, Stephan (2020): Elspaß, Stephan: Areal Variation and Change in the Phraseology of Contemporary German. In: Piirainen, Elisabeth† / Filatkina, Natalia / Stumpf, Sören / Pfeiffer, Christian (Hg.): Formulaic Language and New Data: Theoretical and Methodological Implications Berlin / Boston: De Gruyter , 43–77. OA. [DOI: https://doi.org/10.1515/9783110669824-003]
Beitrag anzeigen
Artikel URL: https://dioe.at/details/artikel/2282/
18. Februar 2020
Cluster D – Publikationen

Vergeiner, Philip C. / Buchner, Elisabeth / Fuchs, Eva / Elspaß Stephan: Sprachnormvorstellungen in sekundären und tertiären Bildungseinrichtungen in Österreich.

  • Vergeiner, Philip C. / Buchner, Elisabeth / Fuchs, Eva / Elspaß, Stephan (2019): Sprachnormvorstellungen in sekundären und tertiären Bildungseinrichtungen in Österreich. In: Zeitschrift für Dialektologie und Linguistik 86.3 , 284–330. OA. [DOI: https://doi.org/10.25162/ZDL-2019-0011]
Beitrag anzeigen
Artikel URL: https://dioe.at/details/artikel/2281/
29. Jänner 2020
Cluster C – Vortrag

Stefan Michael Newerkla (29.01.2020): Vortrag in Wien

  • Newerkla, Stefan Michael (29.01.2020 - 17:02 Uhr): Kultur- und Sprachkontaktareale im östlichen Mitteleuropa unter Berücksichtigung des Böhmakelns. (Vortrag für den PRO SCIENTIA Alumniclub am 29. Jänner 2020 im Vortragssaal des Otto Mauer Zentrums, Währinger Straße 2–4, 1090 Wien)
Beitrag anzeigen
Artikel URL: https://dioe.at/details/artikel/2279/
22. Jänner 2020
Cluster E – Vortrag

Seltmann, Melanie E.-H. / Stocker, Rebecca: Vortrag in Düsseldorf (22.01.2020)

  • Seltmann, Melanie E.-H. / Stocker, Rebecca (22.01.2020): How to ling*scape German in Austria. (Studientag Linguistic Landscapes, Universität Düsseldorf)
Beitrag anzeigen
Artikel URL: https://dioe.at/details/artikel/2263/
21. Jänner 2020
Cluster C – Publikationen

Luka Szucsich / Agnes Kim / Uliana Yazhinova: Introduction.

  • Szucsich, Luka / Kim, Agnes / Yazhinova, Uliana (2020): Introduction. In: Szucsich, Luka / Kim, Agnes / Yazhinova, Uliana (Hg.): Areal Convergence in Eastern Central European Languages and Beyond Berlin, u.a.: Peter Lang (= Linguistik International 44), 9-11.
Beitrag anzeigen
Artikel URL: https://dioe.at/details/artikel/2266/

Mehr Meldungen unter Aktuelles ...