SFB Deutsch in Österreich Variation – Kontakt – Perzeption

Der FWF Spezialforschungsbereich (SFB) „Deutsch in Österreich. Variation – Kontakt – Perzeption“ (F 60) beschäftigt sich mit der Vielfalt und dem Wandel der deutschen Sprache in Österreich. Die drei thematischen Säulen des Projekts sind Variation, Kontakt und Perzeption. Das heißt: Der SFB behandelt den Gebrauch und die subjektive Wahrnehmung von deutscher Sprache in Österreich und zeigt Einflüsse durch Kontaktsprachen auf. 

Unser Ziel ist es, die Forschungsansätze und -ergebnisse einem möglichst breiten Publikum einfach und frei zugänglich zu machen. Das beinhaltet alle Personen, die sich für das Gesamtspektrum der Variation und Varietäten des Deutschen in Österreich interessieren.

Über den SFB Deutsch in Österreich

Neueste Beiträge

Follow us on Facebook Twitter RSS Feed
20. November 2019
Gesamt-SFB – Memo

Citizen Science Awards 2019

Gruppenfoto der Gewinnerinnen und Gewinner des Citizen Science Awardscc by OeAD GmbH/APA-Fotoservice/Schedl

Der 19. November stand ganz im Zeichen der Wissenschaftsvermittlung und bildetet den krönenden Abschluss  eines erfolgreichen Austauschs zwischen Forschung und interessierter Öffentlichkeit. Workshops für Schulklassen am Vormittag, Linguistische Schnitzeljagd am Nachmittag und am Abend eine feierliche Preisverleihung: das war der Citizen Science Awards Tag 2019.

Beitrag anzeigen
Artikel URL: https://dioe.at/details/artikel/2237/
15. November 2019
Cluster ACluster BCluster E – Blog

Über die Leiden eines Stimulus: Sprachproduktionsexperimente

Alle Rechte am Bild vorbehalten!

Wie kommen Linguisten und Linguistinnen eigentlich an die Sprachdaten, die sie analysieren und auswerten? Ludwig M. Breuer erklärt wie Datendrang und Kontrollzwang beim Erstellen von Sprachpoduktionsexperimenten zusammenhängen.

Beitrag anzeigen
Artikel URL: https://dioe.at/details/artikel/2182/
05. Dezember 2019
Cluster B –

"German in Austria – Variation in phonetic and grammatical repertoires": Special Session at the Seventeenth International Conference on Methods in Dialectology (Methods XVII), Johannes Gutenberg Universität Mainz, organisiert von Manuela Lanwermeyer

  • 03.08.2020–07.08.2020: German in Austria – Variation in phonetic and grammatical repertoires. (Special Session at the Seventeenth International Conference on Methods in Dialectology (Methods XVII), Johannes Gutenberg-University Mainz, DE) Organisiert von Manuela Lanwermeyer. TeilnehmerInnen mit Vorträgen: Ludwig Maximilian Breuer (Wien), Lars Bülow (Salzburg), Stephan Elspaß (Salzburg), Johanna Fanta-Jende (Wien), Katharina Korecky-Kröll, Alexandra N. Lenz (Wien), Manuela Lanwermeyer (Wien), Philipp Stöckle (Wien), Philip C. Vergeiner (Salzburg), Anja Wittibschlager (Wien) [URL: https://methodsxvii.uni-mainz.de/]
Beitrag anzeigen
Artikel URL: https://dioe.at/details/artikel/2251/
05. Dezember 2019
Cluster B – Vortrag

Lanwermeyer, Manuela: Vortrag in Salzburg (07.12.2019)

  • Lanwermeyer, Manuela (07.12.2019): Die Realisierung von nebentonigem <-ig> im österreichischen Gebrauchsstandard. (Vortrag im Rahmen der Österreichischen Linguistiktagung (ÖLT), Universität Salzburg, AT) [URL: https://oelt2019.wixsite.com/oelt2019]
Beitrag anzeigen
Artikel URL: https://dioe.at/details/artikel/2250/
03. Dezember 2019
Cluster C – Vortrag

Newerkla, Stefan Michael: Vortrag in Wien (03.12.2019)

  • Newerkla, Stefan Michael (03.12.2019): Synchrone Sprachwissenschaft im Überblick: Slowakisch – Die grammatikalische Kategorie des Aspekts (vid) im Slowakischen und seine Schwierigkeiten für deutschsprachige Lernerinnen und Lerner. (Vortrag im Rahmen des Projekts Nr. 2019-05-15-002 "Exkursion: Dialog Slowakei – Österreich" der AKTION Österreich-Slowakei, geleitet von Mag. Claudia Stubler (ÖeAD-Lektorin, Prešovská univerzita), Mag. Olga Gruber M.A. (Zentrum für Fachsprachen und Interkulturelle Kommunikation der JKU – Johannes Kepler Universität Linz), Mgr. Michal Dvorecký, PhD. (Institut für Germanistik der Universität Wien) und Mag. Dr. Viera Wambach (Institut für Slawistik der Universität Wien), Universität Wien, AT)
Beitrag anzeigen
Artikel URL: https://dioe.at/details/artikel/2249/
02. Dezember 2019
Cluster D – Vortrag

Fuchs, Eva: Vortrag in Salzburg (06.12.2019)

  • Fuchs, Eva (06.12.2019): Wahrnehmungen und Einstellungen zur muttersprachlichen Vielfalt im Unterricht an österreichischen Schulen. (45. Österreichische Linguistiktagung, Universität Salzburg, AT) [URL: https://oelt2019.wixsite.com/oelt2019/]
Beitrag anzeigen
Artikel URL: https://dioe.at/details/artikel/2248/
28. November 2019
Cluster B – Vortrag

Korecky-Kröll, Katharina: Vortrag in Salzburg (06.12. - 07.12.2019)

  • Korecky-Kröll, Katharina (06.12.2019–07.12.2019): Die Adjektivsteigerung im Deutschen in Österreich: Aktuelle Ergebnisse von Kindern und Erwachsenen aus Stadt und Land. (45. Österreichische Linguistiktagung, Universität Salzburg, AT) [URL: https://oelt2019.wixsite.com/oelt2019/]
Beitrag anzeigen
Artikel URL: https://dioe.at/details/artikel/2241/

Mehr Meldungen unter Aktuelles ...