Task-Cluster C: Kontakt

Das Task-Cluster C beschäftigt sich mit der Frage nach dem Kontakt des Deutschen in Österreich mit anderen, vor allem slawischen Sprachen.

Dabei werden Forschungen zum Sprachkontakt und zur Mehrsprachigkeit sowohl aus diachroner Sicht als auch in Bezug auf die Gegenwart im Kontext sozialer Rahmenbedingungen unternommen. Zunächst steht dabei die historische Dimension im Vordergrund; in einem weiteren Schritt wird der Schwerpunkt auf die Gegenwart verlagert.

Zum einen werden sprachpolitische Zusammenhänge, konkret also Handlungs- und Spannungsfelder in Verwaltung, Recht sowie insbesondere im Schulwesen analysiert. Dies geschieht unter anderem auf Grundlage bereits existierender Daten, aber auch mithilfe der kritischen Aufarbeitung von Gesetztestexten, Zeitschriften und anderen zeitgenössischen Dokumenten.

Zum anderen werden die Auswirkungen der historischen Mehrsprachigkeit in Österreich und des daraus resultierenden Sprachkontakts auf das Deutsche in Österreich untersucht. Beispielhaft wird der Kontakt des „Wienerischen“ mit dem Tschechischen rund um 1900 herausgegriffen. Dabei liegt der Fokus auf der wissenschaftlichen Verbreitung von Sprachmythen rund um slawische Sprachen und das „Wienerische“, v. a. im Kontext von Wörterbuchprojekten.

Darüber hinaus suchen wir Antworten auf die Frage, inwiefern die Untersuchung von historischer Mehrsprachigkeit das Verständnis von Deutsch in der Zweiten Republik Österreich mit geprägt hat und welche Folgen dies für das Selbstverständnis sowie die Wahrnehmung von Deutschsprachigen in Österreich hatte. Außerdem spielt der (sprach-)politische sowie der wissenschaftliche Diskurs der Nachkriegszeit über Sprache(n) eine bedeutende Rolle.

Das Task-Cluster C: Deutsch und andere Sprachen in Österreich – Sprachkontaktperspektiven besteht aus folgenden Teilprojekten: 

PP05: Deutsch im Kontext mit den anderen Sprachen im Habsburgerreich (19. Jahrhundert) und in der Zweiten Republik Österreich
PP06: Deutsch und slawische Sprachen in Österreich: Aspekte des Sprachkontakts

Um nähere Informationen zu den Teilprojekten zu erhalten, klicken Sie auf die obigen Links.

Die beiden Teilprojekte innerhalb des Task Clusters entwickeln in Zusammenarbeit außerdem das Informationssystem zur (historischen) Mehrsprachigkeit in Österreich, kurz MiÖ, als einen thematischen Teil der kollaborativen Online-Forschungsplattform des SFB. Es soll nicht nur die Publikation der gesammelten Projektergebnisse ermöglichen, sondern auch der breiteren Öffentlichkeit als Anlaufstelle für Informationen zur primär historischen Mehrsprachigkeit in Österreich zur Verfügung stehen, diese somit sichtbar machen und weitere Forschungsfragen aufwerfen. Genauere Informationen sowohl zur Zielsetzung als auch zum Rahmenkonzept und den Modulen, die bereits in der ersten Projektlaufzeit entstehen sollen, finden Sie unter folgenden Links:

Rahmenkonzept von MiÖ

Module

Zitation
Creative Commons Lizenzvertrag
DiÖ (2017): Task-Cluster C: Kontakt. In: DiÖ-Online.
URL: https://dioe.at/details/
[Zugriff: 12.11.2019]
Team: Stefan Newerkla (PP05: ProjektleitungPP06: Projektleitung), Agnes Kim (PP06: Projektmitarbeiterin), Katharina Prochazka (PP05: Projektmitarbeiterin), Maria Schinko (PP05: Studentische HilfskraftPP06: Studentische Hilfskraft), Rita Franceschini (PP05: kooptiert), Manfred Glauninger (PP05: kooptiert)
18. Juli 2019
Cluster C – Memo

Historische Mehrsprachigkeit in Österreich online

Alle Rechte am Bild vorbehalten!

Historische Mehrsprachigkeit in Österreich – mit diesem komplexen und spannenden Phänomen beschäftigte sich eine Posterausstellung von Task-Cluster C im Oktober 2018, um der breiten Öffentlichkeit einen Blick hinter die Forschungskulissen zu geben. Ab sofort ist die Ausstellung auch online besuchbar.

Beitrag anzeigen
Artikel URL: https://dioe.at/details/artikel/2094/
12. November 2019
Cluster C – Nachricht

Katharina Prochazka erhält den Danubius Young Scientist Award für Österreich

Katharina Prochazka, Mitarbeiterin im Teilprojekt PP05 in Task-Cluster C, wurde am 7. November 2019 in Bukarest im Rahmen der Danube Rectors Conference der Danubius Young Scientist Award verliehen.

Der Danubius Young Scientist Award wird vom Institut für den Donauraum und Mitteleuropa in Kooperation mit dem Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung vergeben und würdigt außergewöhnliche wissenschaftliche Leistungen aller...

Beitrag anzeigen
Artikel URL: https://dioe.at/details/artikel/2181/
28. Oktober 2019
Cluster C – Vortrag

Schinko, Maria: Vortrag in Ústí nad Labem, CZ (06.11.2019)

  • Schinko, Maria (06.11.2019): Jazykové otázky na gymnaziálním školství v Brně mezi léty 1867 a 1918 [Sprachenfragen im Brünner Gymnasialwesen in den Jahren 1867 bis 1918]. (Wissenschaftliche Studierendenkonferenz „Škola, jazyk a literatura 2019“, Pädagogische Fakultät der Jan-Evangelista-Purkyně-Universität in Ústí nad Labem, CZ)
Beitrag anzeigen
Artikel URL: https://dioe.at/details/artikel/2176/
28. Oktober 2019
Cluster C – Vortrag

Kim, Agnes: Vortrag in Klagenfurt (22.11.2019)

  • Kim, Agnes (22.11.2019): 2 Projekte, 4 Jahre, 15 Minuten. Eine Tour de Force durch die slavistischen Teilprojekte des SFB „Deutsch in Österreich. Variation – KONTAKT – Perzeption“. (Jahrestagung der Österreichischen Gesellschaft für Slawistik, Alpen-Adria-Universität Klagenfurt)
Beitrag anzeigen
Artikel URL: https://dioe.at/details/artikel/2175/
28. Oktober 2019
Cluster C – Vortrag

Kim, Agnes: Vortrag in Wien (05.11.2019)

  • Kim, Agnes (05.11.2019): Korpora in der Kontaktlinguistik. Eine knappe, methodische Einführung. (Gastvortrag im Seminar "480047 Sprachwissenschaftliches Bachelorseminar – Mehrsprachigkeit in Geschichte und Gegenwart" von Stefan Michael Newerkla, Universität Wien) [URL: https://ufind.univie.ac.at/de/course.html?lv=480047&semester=2019W]
Beitrag anzeigen
Artikel URL: https://dioe.at/details/artikel/2174/
28. Oktober 2019
Cluster C – Vortrag

Prochazka, Katharina: Vortrag in Wien (29. Oktober 2019)

  • Prochazka, Katharina (29.10.2019): Vom Versuch, eine Zeitmaschine zu bauen, um schlechte Daten zu retten – Eine Einführung in die großflächige Erforschung von (historischer) Mehrsprachigkeit. (Gastvortrag im Seminar "480047 Sprachwissenschaftliches Bachelorseminar – Mehrsprachigkeit in Geschichte und Gegenwart" von Stefan Michael Newerkla an der Universität Wien) [URL: https://ufind.univie.ac.at/de/course.html?lv=480047&semester=2019W]
Beitrag anzeigen
Artikel URL: https://dioe.at/details/artikel/2171/
28. Oktober 2019
Cluster CCluster E – Publikationen

Prochazka, Katharina / Breuer, Ludwig Maximilian / Kim, Agnes: Conception and Development of an Open Database System on Historical Multilingualism in Austria

  • Prochazka, Katharina / Breuer, Ludwig Maximilian / Kim, Agnes (2019): Conception and Development of an Open Database System on Historical Multilingualism in Austria. In: Jazykovedný časopis / Journal of Linguistics Band 70. 2 , 456–466.
Beitrag anzeigen
Artikel URL: https://dioe.at/details/artikel/2170/
24. Oktober 2019
Cluster C – Vortrag

Kim, Agnes: Vortrag in Salzburg (24.10.2019)

  • Kim, Agnes (24.10.2019): Ist mir olemol cu fraidikait – Mehrsprachige Literatur in der Sprachwissenschaft, Sprache(n) in der Literaturwissenschaft. (Impulsvortrag beim Workshop "Mehrsprachigkeit und literarische Kultur in Österreich" (organisiert von Thomas Assinger) auf der Jahrestagung der Österreichischen Gesellschaft für Germanistik 2019, Universität Salzburg, AT) [URL: http://www.oegg.org/uploads/1/5/8/5/15853266/o%CC%88gg-tagung_2019_programm.pdf]
Beitrag anzeigen
Artikel URL: https://dioe.at/details/artikel/2172/
24. Oktober 2019
Cluster C – Vortrag

Kim, Agnes / Prochazka, Katharina / Schinko, Maria / Kalchhauser, Theresa & Newerkla, Stefan Michael: Vortrag in Prag, CZ (24. Oktober 2019)

  • Kim, Agnes / Katharina, Prochazka / Schinko, Maria / Kalchhauser, Theresa / Newerkla, Stefan Michael (24.10.2019): Report: Team Vienna (= Präsentation der Forschungsergebnisse des Wiener Teams). (CENTRAL Workshop 2019 Prag – Tracking down linguistic convergence: Contact languages in Eastern Central Europe, Raum 3D des Kampus Hybernská, Hybernská 998/4, 110 00 Praha – Nové Město, Praha, CZ)
Beitrag anzeigen
Artikel URL: https://dioe.at/details/artikel/2151/
23. Oktober 2019
Cluster C – Vortrag

Newerkla, Stefan Michael: Vortrag in Plzeň, CZ (23. Okober 2019)

  • Newerkla, Stefan Michael (23.10.2019): Areály jazykového a kulturního kontaktu ve střední Evropě a česko-rakouské styčné body [Areale von Sprach- und Kulturkontakt in Zentraleuropa und tschechisch-österreichische Berührungspunkte]. (Gastvortrag im Rahmen des ESF-Projekts CZ.02.2.69/0.0/0.0/16_015/0002287 der Westböhmischen Universität in Pilsen, Hörsaal JJ 331 der Západočeská univerzita v Plzni, Jungmannova 1/153, 306 14 Plzeň 3, Plzeň, CZ)
Beitrag anzeigen
Artikel URL: https://dioe.at/details/artikel/2152/
22. Oktober 2019
Cluster C – Vortrag

Poljakov, Fedor B. & Newerkla, Stefan Michael: Vortrag in Plzeň, CZ (22. Oktober 2019)

  • Poljakov, Fedor B. / Newerkla, Stefan Michael (22.10.2019): Славистика в Австрии и в Чешской Республике / Slavistika v Rakousku a v České republice [Slawistik in Österreich und der Tschechischen Republik]. (Ausführungen beim Runden Tisch mit Fedor B. Poljakov und Stefan Michael Newerkla, organisiert von Michaela Pešková sowie Kolleginnen und Kollegen der Pädagogischen Fakultät der Westböhmischen Universität in Pilsen im Rahmen des ESF-Projekts CZ.02.2.69/0.0/0.0/16_015/0002287 der Westböhmischen Universität in Pilsen, Sitzungssaal VC 308 der Pedagogická fakulta Západočeské univerzitý v Plzni, Veleslavínova 342/42, 306 14 Plzeň 3, Plzeň, CZ)
Beitrag anzeigen
Artikel URL: https://dioe.at/details/artikel/2153/
Weitere Artikel werden nur bei aktivierten JavaScript angezeigt.